Termine

Mich und meine Werte ins Spiel bringen - Ein abendlicher TZI-Workshop in Mannheim

Mich ins Spiel bringen. Mir meine Eigenständigkeit bewusst machen und zugleich die Verbundenheit spüren. Zu wissen, dass wir angewiesen sind und beitragen können und sollen zu einer Kultur des Miteinander, des Respekts und der Achtung für den andern – das gehört zu den Grundlagen und Absichten der Themenzentrierten Interaktion.

Was sind da meine Werte? Welche sind mir besonders wichtig? Wie lebe ich sie in meinem Alltag? Und wofür setze ich mich ein in einer Zeit, die vielleicht mehr als andere persönlichen Mut braucht?

Der Workshop bietet Gelegenheit, diesen Fragen nachzugehen. Mit dem gemeinsamen Nachdenken darüber wird sich Karin Fritzsche aus vierzehn Jahren abendlichen TZI-Workshops in sanctclara verabschieden.

Mittwoch,14. Oktober 2020, 17.45 bis 21.15 h
(Der ursprüngliche Termin, Donnerstag, 02.04.2020 wurde wegen der Corona-Pandemie auf diesen neuen Termin verschoben.)
in sanctclara Mannheim, B 5,19

Leitung: Karin G. Fritzsche und Dr. Michael Lipps,
beide Lehrbeauftragte für TZI am Ruth-Cohn-Institut

Kostenbeitrag für Imbiss und Getränke: € 10,- (zahlbar am Abend)

Anmeldung erwünscht unter: service@sanctclara.de

Ein Workshop des Ökumenischen Bildungszentrums sanctclara Mannheim in Kooperation mit dem Ruth-Cohn-Institut Rhein-Main-Lahn

Zurück