Termine

„Schreiben heißt: sich selber lesen“ (Max Frisch)

Wir schreiben Geschichten, Gedichte, lustige und nachdenkliche Texte. Neben den kreativen Schreibprozessen sollen gemeinsame Gespräche übers Schreiben Raum bekommen.

In unserem alltäglichen Handeln bleibt wenig Zeit zum Reflektieren. Wir beginnen und beenden den Alltag oft mit selbstverständlichen und ritualisierten Verhaltensweisen. Unser Funktionieren nimmt uns die Wahrnehmung für besondere Ereignisse. Schreibend werden wir Alltägliches herausgreifen und lebendig werden lassen. Mit vielen Schreibimpulsen wollen wir uns selbst und andere neu kennenlernen.

Wir schreiben Geschichten, Gedichte, lustige und nachdenkliche Texte und erproben uns als Schriftsteller*innen. Neben den kreativen Schreibprozessen sollen gemeinsame Gespräche übers Schreiben genug Raum bekommen.

Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Die Lust am Ausprobieren und die Neugier auf eigene und fremde Geschichten stehen im Vordergrund.

Methodenseminar M3

Leitung: Dr. Walter Zitterbarth und Marianne Hällmayer

Termin: 13.05. bis 17.05.2021
Beginn 15:00 Uhr, Ende 13:00 Uhr

Ort:
Hotel Siegfriedbrunnen (https://siegfriedbrunnen.com/)
Hammelbacherstraße 7
64689 Grasellenbach
Tel. 06207-6080

Kurskosten:
€ 560,- (incl. 19% MwSt.) Frühbucherpreis für Nichtmitglieder
gültig bis 15.01.2021 23:59 Uhr - danach: € 700,- (incl. 19% MwSt.)

€ 392,- (incl. 19% MwSt.) Frühbucherpreis für RCI-Mitglieder
gültig bis 15.01.2021 23:59 Uhr - danach: € 490,- (incl. 19% MwSt.)

Pensionskosten (pro Person und Nacht):
EZ/VP ca. € 110,50 (bitte direkt selbst im Hotel reservieren/buchen)

 

Anmeldung auf der Anmeldeseite

Zurück