News

Rückblick auf TZI bewegt am 08.10.2021 - „Was ist Freiheit und was bedeutet sie uns?“

Die Frage nach der Freiheit - „die Freiheit frei zu sein“ - war das Thema von „TZI bewegt“ im Oktober 2021 und fand im Evangelischen Frauenbegegnungszentrum EVA in Frankfurt statt. Geleitet wurde der Abend von der Politologin Mechthild Nauck, die alle Teilneh­mer*innen dazu einlud, sich diesem brand­aktuellen Thema zu nähern und darüber ins Gespräch zu kommen.

Zu Beginn zeigte sich, dass die Freiheit sich nach so langer Zeit wieder in Präsenz treffen zu können, für viele ein Anreiz war in Frankfurt zusammen zu kommen. Zwischen den Polen „alte“ Bekannte zu treffen und als Neulinge die Menschen im Verein live kennenzulernen, begann der anregende Austausch. Beim Spaziergang am Main und beim gemeinsamen Essen ging dieser rege weiter.

Die anschließende Gesprächsrunde, die das Thema Freiheit abschließend von vielerlei Perspektiven betrachtete, schloss das gelungene Treffen im EVA ab.

Mechthilds Ankündigung: „Wir wollen an diesem Abend einen Denkraum eröffnen, in dem auch Halbgedachtes, Bruchstücke und Fragezeichen ihren Platz haben, und wir werden unseren Gedanken freien Lauf lassen“, wurde voll erfüllt und kann als Zusammenfassung dieses bereichernden Abends betrachtet werden.

Zurück