News

Improvisationstheater entdecken und ausprobieren

Was gab es bei diesem Workshop im Rahmen von "TZI-bewegt" für die Teilnehmenden zu entdecken?

Die eigene Spontanität, die Dynamik im Zusammenspiel und die Kraft der Improvisation. Es entstanden einmalige kurze Theaterszenen. Ganz ohne Text- und Drehbuch füllte sich die "Bühne" mit Leben. Die Zuschauenden gestalteten mit. Es wurde viel gelacht, es wurde auch nachdenklich und tiefgründig, absurd, rasant und auch immer wieder still.

In kleinen Reflexionsrunden konnten dann viele Bezüge zur Haltung und zur Methode der TZI hergestellt werden. Gerade das Thema "Umgang mit Störungen" war prädestiniert, um mit Improvisationstheater bearbeitet und spielerisch erlebbar zu werden.

Vielen Dank an Godwin Haueis, der die Gruppe unaufgeregt und sicher leitete und allen Beteiligten damit spannende und neue Erfahrungen ermöglichte.

Zurück